Zum Inhalt springen

Blaubeere hochgewachsene Garten


Leckere Blaubeere und sehr nützliche Beere. In der wilden Natur trifft sich in Gebieten mit kaltem und gemäßigtem Klima. Wächst in den Wäldern, Tundra, Sümpfen und Mooren. Die pflanze zu kultivieren begann vor über 100 Jahren, die ersten Sorten von Blaubeeren Garten oder hoch in Amerika gezüchtet wurden. In Russland auswahlarbeit wird seit 1964.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Blaubeere Garten oder eine hochgewachsene

Bis vor kurzem Beere Blaubeeren befand sich als Außenstehender, aber in den letzten Jahren das Interesse der Gärtner zu Ihr merklich zugenommen. Die Büsche haben Blaubeeren Garten hoch (1,5-2 Meter) und silnorazvetvlennye, große Beeren, aromatisch mit einem angenehmen, leicht herben Geschmack, gesammelt in die Hand. Die Ausbeute aus dem Busch kommt auf fünf Kilogramm. Blaubeeren anspruchslos in der Pflege, kann an einem Ort für viele Jahre wachsen und geben gute ernten. Kultur ist praktisch nicht betroffen äußerst selten von Schädlingen und Krankheiten leidet. Problem könnte sein podmerzanie hohen Büsche im kalten Winter. Späte Sorten auf Grund der frühen Einbruch der kalten jahreszeit können nicht auszureifen.

Anpflanzung von Garten-Heidelbeere

Die Geheimnisse eines erfolgreichen Anbau von Blaubeeren Garten in der Vorstadt liegen in der Auswahl der richtigen Sorten, die eine kurze Vegetationsperiode und Frost. Für das Klima des Moskauer Gebietes geeignet frühe Sorte Rankokas, srednespelye Blukrop, Patriot. Gut bewährt haben sich Bonus, Elizabeth, Spartan.

Gepflanzt werden zwei dreijährige Sämlinge im zeitigen Frühjahr, Platz für die Landung sollte sonnig, gut geschützt von den Winden. Der Boden sollte etwas besonderes – sauren und durchlässigen. Für die Bepflanzung vorbereiten Brunnen oder Bäder in einer Tiefe von 40 cm und einer Breite von 0,5-1,5 M. Säumen Ihre Film, in dem Sie stechen Löcher für den Abfluss des Wassers. Einschlafen Drainage – Zweigen, Fichte äste, Rinde, als Nächstes kommt der Torf mit einem pH-Wert von 4-5 Einheiten, gemischt mit Sägemehl, Sand, tannennadeln. Torf ersetzen kann die Erde, die sich in den Kiefernwald. Wohlgemerkt! Es gibt keine Möglichkeit, Humus in den Boden, Gülle und andere alkalische organische.

Gepflanzt Sträucher im Abstand von 0,8 m und die Gang machen sich auf die Breite von 1,5 Meter. Sämlinge mit geschlossenen Wurzelsystem in Wasser eingeweicht für 30 Minuten, dann pflanzte in die Grube. Pflanzen mit freiliegenden Wurzeln stellen in den vorbereiteten Boden, zaglybliaia root Hals auf 5-7 cm und reichlich bewässert.

Pflege von Heidelbeeren

Pflege von Heidelbeeren ist rechtzeitige Bewässerung, die oberen Schichten der Erde sollte immer befeuchtet. Um die Pflege zu erleichtern, den Boden in den Reihen der Mulch mit Stroh, Sägemehl, Rinde. Dies hilft, die Feuchtigkeit, verbessert die Struktur des Bodens – die Pflanzen besser Wurzeln. Für die Aufrechterhaltung der richtigen Säuregehalt 2-3 mal im Laufe des Sommers den Boden säuert. Verdünnt 1 TL Oxalsäure oder Zitronensäure in drei Liter Wasser oder 200 ml Essig 10 Liter und bewässert den Boden.

Blaubeere hochgewachsene im Winter mit wenig Schnee kann podmerznyt, deshalb braucht er in der Deckung. Die Vorbereitungen für den Winter beginnen im Voraus – im Oktober am prigibaut zur Erde mit Hilfe von Draht oder Bindfäden. Mit dem Beginn der Frost-resistenten Büsche schließen sackleinen oder Bezugsmaterial Material. Von oben bombardiert Fichte äste. Im Frühjahr Tierheim nehmen, wenn es podmerzshie Spitzen – schneiden.

Erwachsene Pflanzen brauchen Rebschnitt. Den ersten Rebschnitt machen im Alter von zwei Jahren. Entfernen Kreisel, Verzweigungen mit Obstbäumen und Nieren. Folgende Rebschnitt in 2-3 Jahren machen – entfernen die Kranken und die alten äste, die auf dem Boden liegen und Wucherungen an der Basis der Busch.

Blaubeere hochgewachsene Garten

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost