Zum Inhalt springen

Die Regeln des Abgangs der sansevieriei


Sansevieria mehr bekannt als “Teschin Sprache”. Der Hauptvorteil der grünen pflanze die Fähigkeit weitgehend reinigen die Luft. In der Pflege teschtschin die Sprache ist unprätentiös, aber blüht sehr selten.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Anleitung

1
Sansevieria kann wachsen sowohl im Schatten als auch in der Sonne. Jedoch halten die Anlage ausschließlich in dunklen Bereichen der Wohnung ist nicht notwendig. Zumindest für eine gewisse Zeit ordnen Sie den Topf auf die Spitzlichter. Sonst immer grün teschtschin die Sprache ändern kann, seine helle Färbung.

2
Gießen sansevieriyu muss mäßig. Von Staunässe des Bodens leiden in Erster Linie die Blätter, die Spitzen werden gelb und vertrocknen.

3
Die pflanze vermehrt werden kann in zwei weisen – durch Teilung der Rhizome und blattstecklinge. Die Wurzeln lassen sich in mehrere Teile während der Transplantation und Blättern propagiert teschtschin die Sprache ist ziemlich schwierig.

4
Im Winter Glasur sansevierii muss man fast auf ein Minimum zu reduzieren. Die notwendige Periodizität – 2 mal im Monat. Feuchtigkeit bei Gießen in keinem Fall sollte nicht fallen in die Mitte der Blume Rosetten.

5
Sansevieria – pflanze mit entwickelten Wurzelsystem. Umtopfen in einen neuen Topf mit einem größeren Durchmesser wird empfohlen, mindestens einmal in zwei Jahren.

6
Füttern Teschin Sprache kann man normalen Tee, der muss darauf bestehen, innerhalb von ein paar Stunden. Tee-Prozedur muss einmal im Monat durchzufhren.

Die Regeln des Abgangs der sansevieriei

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost