Zum Inhalt springen

Geschweißte Luftleitungen Lüftung


Das System artikuliert Rohre, aus denen wird oder Gas gegeben wird, wird als Luftkanal. In der Regel, die Luftkanäle verwendet werden, für die Organisation der Systeme der lftung und der Konditionierung.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Große Verbreitung hat die Verwendung von Luftkanälen einer Art für die Organisation von Lüftungsanlagen in Wohnungen und Arbeitsräumen. Sie werden aus Stahlblech hergestellt, deren Dicke nicht mehr als zwei Millimeter. Stahl anwenden kann unterschiedlich sein: es kann kaltgewalzte, warm gewalzte, verzinkt. Immer beliebter werden die Kanäle der gofrotryby, Sie flexibel und können genau wiederholen die Rundungen der Wände des Raumes. Aber die Kunststoff kommen aus dem Gebrauch aufgrund Ihrer hohen Brandgefahr und der geringen Beständigkeit gegen aggressive Umgebung.

Geschweißte Kanäle verbunden sind, mit Hilfe der Schweißtechnologie, d.h. der Bindung des Metalls mit Hilfe der hohen Schmelztemperatur.

Die Stärke der geschweißte Luftleitung bestimmt auf der Stufe der Erstellung des Projekts Lüftungsanlage und hängt von der Intensität des Luftstroms, das Volumen des Gases, der Länge der Kommunikation und PR.

Arten von Luftkanälen

Die geschweißten Kanäle können in verschiedenen Arten. Die häufigsten sind solche, die über rundem und rechteckigem Querschnitt. Zur ersten Gruppe gehören Luftkanäle, die Dicke des Metalls beträgt etwa zwei Millimetern. Für eckige geschweißte Luftleitungen gilt Metall mit einer Dicke von bis zu 1 Millimeter.

Treffen sich auf dem Markt und Feuerfeste geschweißte Kanäle Typ. Sie haben eine hohe Festigkeit. Für den Schutz vor Flammen ventkorob decken mit einer speziellen Lösung. Normen vorgesehen ist die Herstellung solcher Luftkanäle nur aus schwarzem Stahl Material, in manchen Situationen ist die Herstellung von rostfreiem Stahl-Typ, aber die Dicke darf nicht weniger als 0.88 Millimeter. Jedoch häufiger Luftkanäle feuerfesten Art mit der Dicke des Metalls nicht weniger als 1.5 Millimetern, Sie gehören zu der Klasse «P». Ihre Hauptbestimmung ist die Verwendung in den Bedingungen, wenn der statische Druck sehr hoch, und auch für die Bewegung des Luftstroms in einer feindlichen Umgebung. Es gibt 2 Klassen von Luftkanälen: die Klasse «N» gehören diejenigen, die ein normales Maß an Zähigkeit. Zu dieser Klasse gehören herkömmliche geschweißte Kanäle. Klasse «P» verbindet die Kanäle dicht geschweißten Typ.

Auswahl

Geschweißte rechteckige und Runde Luftleitungen Arten sind relativ Häufig. Runde produziert einfach und preiswert sind, deren Verwendung wirtschaftlich vorteilhaft ist. Sie sind nicht geeignet für die Montage in Räumen mit Kurven und mit begrenztem Platz für die Installation. In solchen Räumen ist am besten, geschweißte Luftleitungen mit rechteckigem Art. Sie können Strecken, nicht unter Schnitt. Sie sind teurer, aber Sie sind viel leichter zu verwenden bei der Montage, außerdem machte die Installation von rechteckigen Rohren ist deutlich schneller, und die Bildung von Lüftungs-Boxen gar nicht erforderlich.

Geschweißte Luftleitungen Lüftung

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost