Zum Inhalt springen

Lösen von Problemen im Alltag mit Hilfe von improvisierten Mitteln


Viele Dinge gelten als ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Darunter auch verschiedene Unannehmlichkeiten, mit denen wir konfrontiert sind. Besonders einfach in der Lösung der Probleme, die sich uns im Alltag. Zum Beispiel, es kann Flecken auf Kleidung oder Wänden. Die Liste ist endlos. Beseitigen Sie solche kleinen Probleme kann man mit Hilfe von Hilfsmitteln, die gibt es fast in jedem Haus.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie bauen die Rodelbahn» – 1 Antwort

Zelenka oder «Diamant grün»

Dieses Antiseptikum lange in unserem Leben verankert. Sie behandeln wir Wunden, aber manchmal fahrlässig Zelenka bleiben kann an den Fingern, der Kleidung und manchmal an den Wänden. Von Hand kann man Sie scheuern, wenn man lange reiben Sie die gefärbte Waschlappen Bereich, aber kaum jemand geht Waschlappen reiben sich die Wand. Die Lösung des Problems ist eigentlich ganz einfach. In fast jedem Haus finden Sie eine Wasserstoffperoxid und Salmiakgeist (10% ige wässrige ammoniaklösung). Für den Anfang muss man befeuchten Sie den Fleck mit Wasserstoffperoxid. Sobald der Fleck aufgeweicht ist, vorsichtig auftragen mit einem Wattestäbchen ein wenig Ammoniak. Der Fleck verschwindet in den Augen. Für die Reinigung der Wände (Wände, auf denen Tapeten, auf diese Weise besser nicht löschen) können Sie die Flüssigkeit für die Reinigung der Rohre. Besser arbeiten in pechatkah, da in der Zusammensetzung enthält Lauge. Die Haut der Hände ist der Stoff nicht gefallen. Seien Sie vorsichtig. Auch wenn es Chemische Stoffe, die nicht als konzentriert, aber Sie können eine Reihe von Problemen verursachen.

Weiße Flecken auf schwarzem

Deodorant bei vielen Damen nimmt einen Ehrenplatz auch in der Handtasche. Die Hersteller kommen uns entgegen, macht Sie kompakt und praktisch. Auch bei vielen Marken können Sie die Produkte und treffen der Aufschrift “Schutz vor Flecken auf schwarz”. Aber, wie die Praxis zeigt, nicht alle solche Deodorants, ja auch nicht immer die Zeit, um sorgfältig zu erfassen die Bedeutung, welche Funktionen erfüllt ein Deodorant neben dem Schutz gegen Transpiration. Nach der Nutzung eines solchen Tools möglicherweise den Fleck auf dem schwarzen. Versuchen Sie es reibst, kann natürlich, aber es gibt einen Weg viel einfacher. Vor dem waschen befeuchten Sie den Fleck mit Alkohol und lassen Sie es für ein paar Minuten. Jetzt können Sie otstiryvat Stelle, ist es viel einfacher gelöscht.

Fliesen an der Decke

Fast jeder konfrontiert mit einem solchen Problem wie die Reparatur. Wird er nicht immer schnell und einfach, und das nervigste ist, dass die Ergebnisse im Laufe der Zeit abflacht. So ist es auch mit weißem kogja-Decke von Deckenplatten. Reinigen Sie die Decke können uns bekannten Wasserstoffperoxid. Es kann leicht in der Apotheke zu kaufen. 30 ml Wasserstoffperoxid verdünnt auf 4 L Wasser und füllen Sie die Lösung in den Zerstäuber. Nach dem tragen eine Schutzbrille und wenden Sie den Mörtel auf die Fliese. Die Decke wird deutlich weißer.

Dies ist nur ein Teil der Probleme, die Sie lösen können mit Hilfe von improvisierten Mitteln. Die Chemie hat schon längst die Breite Anwendung in vielen Bereichen des Lebens. Auch in der Heimat. Wieder einmal wurde bewiesen, dass das wissen, die kleinen Tricks vereinfachen das Leben wird leichter, und auf die Lösung solcher Probleme viel weniger Zeit raus

Lösen von Problemen im Alltag mit Hilfe von improvisierten Mitteln

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost