Zum Inhalt springen

Moderne und stilvolle Pergola mit Holz


Im Kreis der Spezialisten Holz-Holz als das Material vielseitig, Gebäude aus der Lage, verschönern Sie sich jeden Kleinbetrieb. Dabei spielt keine Rolle, auf welcher Technologie dieses Baumaterial erzeugt wird. Über die Beliebtheit von Holz ist die Tatsache, dass ein Pavillon aus diesem Material immer häufiger in vorstädtischen und Hausgärten, allmählich verdrängt Struktur und Polymeren aus synthetischen Materialien.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Profilierte und Brettschichtholz

Viele Besitzer von s-Gehäuse als Ferienhaus, wo man gemächlich Gespräche zu führen oder einfach nur entspannen in einem stillen Garten, nutzen solche Bauten wie Lauben. Und als Baumaterial ist hier ziemlich Häufig zu sehen, gerade Holz – oder profilierten oder geklebt. Dies ist aufgrund der Tatsache Faktor, dass der Baustoff errichten können Lauben und andere Bauten auch für Menschen, die praktisch keine Bedeutung in der Bau – so einfach ist es.

Obwohl Brettschichtholz hat einige Vorteile gegenüber profiliertem, produziert aus einem einzigen Balkens. Insbesondere Brettschichtholz wird aus einzelnen Fragmenten des Holzes, die miteinander verklebt unter Druck, nachdem die Behandlung mit speziellen Anti-Pilz-und Feuerwehr Beständen.

Wenn Sie als Baumaterial verwenden profilierten Balken, das er bereits in der Phase der Vorbereitung des Materials erhält die erforderlichen Rillen und Stacheln, die während der Montage der Konstruktion müssen einfach anzukoppeln untereinander. Und da alle Elemente perfekt aufeinander passen, kann das Ergebnis in der Struktur vollständig keine Risse und Lücken. Und die Tatsache, dass sowohl die Vorderseite als auch die innere Oberfläche des Balkens behandelt SCHLEIFMASCHINE, sagt nur, dass weitere Ausbauarbeiten durchgeführt werden müssen.

Der Bau der Pergola aus Schichtholz auch keine speziellen Kenntnisse erfordert. Aber in diesem Fall erhalten Sie eine Struktur, die keine Angst vor externen Umwelteinflüssen, einschließlich Niederschlagswasser. So werden aus einem solchen Material der Konstruktion während der gesamten Betriebszeit nahezu keine Verformung, nicht zu Angriffen durch Schädlinge, verrotten nicht und bleiben unempfindlich gegen Schimmel und Pilzbefall.

Grundsätze für die Errichtung von Gartenlauben aus Holz

Im Bauprozess muss strikt dem Schema entsprechen, denn genau davon hängt die Qualität und die Attraktivität der endgültigen Struktur. Trotz der Tatsache, dass eine Laube beziehen sich auf leichten Gebäuden, deren Errichtung muss beginnen mit dem Bau des Fundaments. Eine gute Lösung kann eine Anlegestelle-Stiftung.

Die unteren Kränze der Struktur muss zusätzlich Antiseptika behandeln, um zu maximieren die Lebensdauer. Dass gleiche gilt für das Dach, alles wird davon abhängen, welcher geometrische Form eines Pavillons Sie bevorzugen.

Moderne und stilvolle Pergola mit Holz

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost