Zum Inhalt springen

Sehr leckere Brötchen


Duftende weiche Brötchen mit süßem Kruste – was könnte besser sein für ein gemütliches Home-Tee. Mit den einfachen Zutaten, die Sie zubereiten können Sie ohne viel Arbeit und ärger. In der Beschreibung verraten alle Geheimnisse und Feinheiten der Zubereitung. Die Brötchen sind viel leckerer als aus dem laden!



Artikel zum Thema:

Die Frage «Passt, ob Rucola mit Fisch?» – 6 Antworten

Sie benötigen

  • – Mehl – 700 G;
  • – Milch – 250 ml;
  • – Zucker – 400 G;
  • – Butter – 300 G;
  • – Eier – 3st.;
  • – Hefe – 20 G;
  • – Salz – 3 G;
  • – raffiniertes Sonnenblumenöl – 20 ml;
  • – Cinnamon – 30 G;
  • – Vanillezucker – 40 G;

Anleitung

1
Milch Aufwärmen in der Pfanne bis gut warmen Zustand. Die Hefe mit den Fingern bröckeln und in die Milch werfen. Fügen Sie 2 Esslöffel Zucker und Mehl. Alle gründlich gemischt. Bedecken Sie die Pfanne mit einem Handtuch und lassen bei Raumtemperatur für 20 Minuten – die Mischung sollte mit kleinen Bläschen.

2
Die 100 G Butter und geben Sie ihn abkühlen. In einer separaten Schüssel brechen Sie 2 Eier und rühren Sie mit einer Gabel, bis eine einheitliche Farbe. Fügen Sie 4 Esslöffel Zucker, umrühren und Gießen in die Schüssel mit der Hefe-Mischung. Gießen dorthin gekühlte Butter. Alles vorsichtig umrühren.

3
In einer anderen Schüssel proseivaem 3 Tassen Mehl (540 G). Fügen Sie eine Prise Salz, umrühren. Fügen Sie die Hefe-Mischung und kneten den Teig. Es muss bleiben weich und elastisch, so dass überschüssiges Mehl nicht podsypaem. Dann legen Sie den Teig in eine saubere Tiefe Schüssel, bedecken Sie mit einem Handtuch und lassen bei Raumtemperatur für 1-1,5 Stunden. Es steigen sollte etwa 2 mal. Dann obminaem und legen ihn auf das Brett.

4
Teilen Sie den Teig in mehrere Teile auf 140-160 G (ergibt etwa 8). Aus jedem Teil eine kleine Kugel Rollen, und dann, priplusnyv, Kreis ausrollen mit einem Durchmesser von etwa 20 cm Jeder Kreis schmiert zerlassener Butter bestreichen, mit 1 Esslöffel Zucker und dann 1 Teelöffel Mischung von Zimt mit Vanillezucker. Dann wenden wir uns den Kreis in eine dünne Rolle (3-4 cm). Schneiden Sie es der Länge nach halbieren, kurz vor einer der Kanten 2 cm. eine Hälfte Dann wenden wir uns im ZickZack zum nerazrezannomy Ende, und über ihm kehren wir auch das zweite – also das klassische «gedeihen».

5
Vystilaem ein Backblech mit Backpapier und verteilt Brötchen. Bedecken Sie die Pfanne mit einem Handtuch und geben plushkam stehen noch 15-20 Minuten. Dann mit Ihr mit Eigelb bestreichen.

6
Ofen Vorheizen auf 180 Grad und setzen Sie die Brötchen direkt 20-30 Minuten.

Sehr leckere Brötchen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost