Zum Inhalt springen

Sicherheitsregeln bei der Verwendung von Gasherd


Unter Zwischenfälle und Unfälle, die passieren in der häuslichen Umgebung, einen wichtigen Platz einnehmen Explosionen von haushaltsbenzin. Vermeiden Sie ärger werden kann, wenn einfache Regeln einzuhalten.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie bauen die Rodelbahn» – 1 Antwort

1. In keinem Fall nicht zatrydniaite Zugriff auf Gas-Leitungen und Hahnen, Gasanlagen darf man nicht verstecken hinter Einbaumöbeln oder schließen PANEELEN Spanplatten. Bei der Entstehung der Verdacht auf Leck Sie nicht in der Lage, schnell zu nah an die Rohre und das Gas abstellen.

2. Darauf achten, dass die Dunstabzugshaube in der Küche gearbeitet regelmäßig. Wenn es eine ernsthafte Leckage von Gas, spüren Sie einen charakteristischen Geruch. Richtig funktionierende Lüftung schützt Sie vor einer möglichen Erstickungsgefahr oder Brandgefahr. Also nicht kleben Sie die Tapeten Belüftung in der Küche.

3. Verwenden Sie den Gasherd nur für den vorgesehenen Zweck, D. H. zum Kochen. Aktivieren Sie nicht das Gas, wenn Sie wollen die ganze Wohnung erwärmen, nicht chemisch über eine glühende Kochplatten Kleidung, lassen Sie einen brennenden Herd ohne Aufsicht. Darüber hinaus, wenn Kinder vorhanden sind, erklären Sie Ihnen, was könnte die Situation, wenn Sie ohne Aufsicht von Erwachsenen werden drehen Sie die Griffe aktivieren.

4. Zu Ihrer eigenen Sicherheit installieren Sie keine Gasanlagen selbst, auch wenn Sie denken, dass es einfach ist. Im weiteren stellen Sie die Gasgeräte Gas-Experten-Services. Das heißt, wenn an der Tür zu Ihrem Eingang erscheint die Anzeige von der Verwaltungsgesellschaft über die Ankunft von Vertretern der Gas-Diensten, seien Sie sicher zu Hause in der angegebenen Zeit.

Sicherheitsregeln bei der Verwendung von Gasherd

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost