Zum Inhalt springen

So bereiten Sie eine Datei


Sie versammelt eine große Menge von digitalen Fotos, und Sie gehen, um Sie zu drucken. Vor, wie man die Bilder in einem Fotoladen ausdrucken lassen, können Sie Sie selbst behandeln. Wenn die Bilder gemacht sind sehr hochwertig – so kann man Sie auch drucken ohne Behandlung. Aßen Sie wollen etwas zu verbessern – hier sind ein paar einfache Tipps, was man tun kann.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • Sie benötigen Adobe Photoshop CS – der beliebteste Rastergrafik-Editor, die Möglichkeit, alle grundlegenden Operationen durchführen.

Anleitung

1
Stellen Sie Ihren Monitor, auf dem Sie Fotos Bearbeiten. Stellen Sie sicher, dass alle Abstufungen der Helligkeit auf dem Bild zu sehen waren.

2
Aktivieren Sie in den Einstellungen von Photoshop Edit – Color Setting sRGB-Farbraum, andere Einstellungen kann eingestellt werden, wie auf der beiliegenden Abbildung.

3
Erstellen Sie einen speziellen Ordner und speichern Sie die Originale Ihrer Fotos.

4
Justieren Sie Helligkeit und Kontrast, können Sie dies auf einer Kette von Image – Adjutments – Brightness/Contrast. Diese Einstellung treffen Sie auf Ihre Augen, um sich zu Steuern, können Sie das Fenster Histogram.

5
Nachregulieren Farbwiedergabe kann man nach der Kette der Image – Adjutments – Color Balance.

6
Wenn Sie möchten, fügen Sie die Bildschärfe Filter – Sharpen – Sharpen/Sharpen more.

7
Um ein Foto zuzuschneiden verwenden Sie die Option Crop-Tool. Fotos können Sie zuschneiden, drehen in einem beliebigen Winkel zuschneiden.

8
Speichern Sie die Datei als JPG und bringen Sie die Dateien in der nächsten Fotolabor.

So bereiten Sie eine Datei

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost