Zum Inhalt springen

Spargel: Fürsorge für exotische Spargel


Spargel – schönen, beeindruckenden und sehr weit verbreitete zimmerpflanze. Züchter lieben Sie für die Anspruchslosigkeit und die Einfachheit in der Pflege. Asparagus sehr schnell entwickelt und ist eine echte Dekoration des Raumes.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Spargel liebt helles Licht, aber bei Bedarf kann sich anpassen und den Halbschatten. Bei direkter Sonneneinstrahlung gut fühlt sich nur Spargel Sprenger, die übrigen Arten müssen geschützt werden, um zu vermeiden, fallenlassen der Nadeln und Verbrennungen.

Temperatur die pflanze bevorzugt moderate. Im Sommer soll Sie bei etwa 20-24 Grad und im Winter 14 bis 18 Grad. Wenn Sie nicht in der Lage sein, asparagysy kühle Temperatur während der überwinterung, ein besonderes Augenmerk auf die Bewässerung und opryskivaniiam. In der warmen jahreszeit die pflanze wird empfohlen, ertragen, auf den Balkon oder in den Garten.

Gießen Spargel sollte großzügig, aber nicht zulassen, dass die Stagnation der Feuchtigkeit. Zwischen yvlajneniiami der Boden sollte nicht peresyshivatsia. Wenn im Winter die pflanze in einem kühlen Raum, die Bewässerung zu reduzieren. Spargel liebt Spritzen. Sie sollte zu jeder Zeit des Jahres.

Wenn Sie bemerken, dass die pflanze Anfang trocknen, vergilben und die Blätter abzuwerfen, erhöhen Sie die Bewässerung und die Anzahl der Spritzungen.

Umtopfen junge Spargel müssen jedes Jahr mehr Erwachsene Instanzen – einmal pro zwei-drei Jahre. Der Topf sollte geräumig sein, da das Wurzelsystem Spargel ist sehr schnell entwickelt.

Die Nachdüngung sollte von Frühjahr bis Herbst einmal in zwei Wochen. Können sowohl organische als auch mineralische Dünger.

 

 

Spargel: Fürsorge für exotische Spargel

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost