Zum Inhalt springen

Wählen Sie das Material für den Bodenbelag im Flur


Die Schwierigkeit der Wahl des Materials für den Bodenbelag im Flur besteht darin, dass zusammen mit der erhöhten Haltbarkeit, er muss einfach in der Reparatur und schön anzusehen. Schauen wir uns die beliebtesten Materialien für Ausbauarbeiten mit dieser Perspektive.



Artikel zum Thema:

Die Frage «Design der Zimmer für einen teenager zu kommen und machen eine Zeichnung im Format 3D» – 1 Antwort

Welchen Anforderungen muss das Material für den Bodenbelag im Flur?

1. Erhöhte Stärke der Beschichtung. Beständigkeit des Materials gegenüber Abrieb, Feuchtigkeit.

2. Schönes Aussehen.

3. Einfache Reinigung.

Auch wichtig kann es sein Preis, wenn Sie nicht machen eine teure Reparatur.

Die wichtigsten Arten von Bodenbelägen

1. Linoleum

Diese praktische Beschichtung eignet sich für die Ausstattung vieler Räume, zu denen zweifellos zu beordern und den Flur. Der günstige Preis, eine reiche Auswahl an Designs, einfache Reinigung – die wichtigsten Vorteile des Linoleums. Es ist wichtig zu betonen, dass für den Flur der Wohnung besser, kommerzielle und polykommercheskie Arten dieses Bodenbelages, da Ihre Haltbarkeit deutlich höher als bei den inländischen.

2. Laminat

Laminat – günstig Weg, eine klassische Boden “unter dem Baum”. Wasserfest Laminat mit povyshenny Schutzart gut geeignet für den Flur und die Reinigung des Bodens nicht ein großes Problem.

3. Naturholz

Diese Option ist auch möglich, jedoch wird es notwendig sein, decken Sie den Boden mit Lack oder Farbe, sondern auch in regelmäßigen Abständen aktualisieren diese Schutzschicht.

Diese Option Boden ist nicht Billig.

4. Keramische Fliesen und Feinsteinzeug

Die Verwendung von Fliesen für Bodenbeläge – zeitlose Klassiker reparieren. Dieser Boden ist schön, einfach zu reinigen, es ist beständig gegen Abrieb, die Wahrheit wenn Sie hochwertige Fliesen.

Eine moderne Art der Ausstattung Bodenfliesen – die Verwendung von Feinsteinzeug. Dieser Boden wird fast ewig. Feinsteinzeug ist äußerst stabil nicht nur abriebfest, sondern auch erhebliche Temperaturschwankungen, Luftfeuchtigkeit, dann gibt es für den Bodenbelag in der Diele, passt einfach perfekt.

Durch die Nachteile dieser Bodenbelägen zugeschrieben wird, die relativ hohen Kosten für die hochwertigen Materialien. Es sollte auch beachtet werden, dass eine partielle Reparatur des Fußbodens erfordert eine hohe Qualifikation und Sorgfalt des Meisters.

Die Kombination der Materialien für den Bodenbelag im Flur

Immer häufigere Kombination von Materialien bei der Reparatur, zum Beispiel, ein Teil des Bodens in der Nähe der Tür, sondern auch unter dem Kleiderhaken, aus Granit, restliche Boden zastlan Parkett oder Kork. Dies ist eine gute Lösung, wenn der Eigentümer des Hauses wichtig, die Originalität Design und seine Praktikabilität.

Wählen Sie das Material für den Bodenbelag im Flur

Source

Share Button

Interessanter:



Published inGeschirrPost