Zum Inhalt springen

Welche Pflege braucht dratsenu


Dracaena ist eine mehrjährige Tropische pflanze, äußerlich erinnert an eine Palme. Bei dieser Strauch mehr als 120 Sorten, so dass Sie einfach abholen die gewünschte Option. Dracaena bescheiden in der Pflege und dadurch kann empfohlen werden für Anfänger Gärtner. Welche Pflege braucht dratsenu?



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Anleitung

1
Die meisten Arten von Dracaena sind teplolubivymi und svetolubivymi Pflanzen. In der Regel, die pflanze fühlt sich gut bei Temperaturen unter 17 Grad. Bei niedrigeren Temperaturen das Wachstum verlangsamt und Sträuchern kann er sterben. Auch ist nicht stellen dratsenu in Zugluft.Jedoch lassen dratsenu bei direkter Sonneneinstrahlung ist auch nicht zu empfehlen. Bei der überfülle von Sonnenlicht auf die pflanze erscheinen helle Flecken.

2
Sie sollten wissen, dass die Dracaena nicht tolerieren trockene Luft Ihre Blätter beginnen zu vertrocknen und Reiherente. Daher ist es sehr wichtig die pflanze regelmäßig gegossen werden. Im Sommer bewässert dratsenu müssen täglich, im Winter 3-4 mal pro Woche.Auch empfehlen wir regelmäßige Spritzen – diese Prozedur waschen den Staub von den Pflanzen und befeuchten die Raumluft.

3
Dieser Strauch füttern müssen während des ganzen Jahres. Aber nicht missbrauchen sollte. In der Regel reicht es einmal in 2 Wochen bewässert die pflanze den mineralischen Lösungen.

4
Dracaena ist ziemlich unproblematisch «Haustier». Jedoch wenn die Luft im Raum zu trocken, die pflanze beeindrucken können verschiedene Schädlinge. Zur Bekämpfung von Milben und Blattläuse, empfehlen wir bespritzen dratsenu Infusion von Tabak oder Knoblauch.Im Kampf gegen wollläuse oder schitovkoy helfen Kerosin und Alkohol. Sie müssen Sie behandeln die Blätter der pflanze.Befreien Sie sich von Onion Thrips können Sie mit Hilfe von Infusionen Spritzen aus Kartoffel-oder Tomaten-Blätter.Bei schweren Infektionen wird empfohlen, solche Medikamente wie Malathion, aktellik, fitoferm und dergleichen.

5
Es wird empfohlen, die pflanze Umtopfen etwa alle zwei Jahre. Wählen Sie einen Topf auf die gewünschte Größe. Bereiten Sie eine Mischung, bestehend aus Torf, Kompost, Sand, Rasen und bodenplane. Vergessen Sie nicht, sicherzustellen kystarniky eine gute Drainage, damit das Wasser nicht staut sich an den Wurzeln.

Welche Pflege braucht dratsenu

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost