Zum Inhalt springen

Welche Samen Sie Pflanzen im Februar


Datscha eitel, wie überraschend, beginnt bereits im Februar. Viele Pflanzen brauchen in der frühen Aussaat, da Sie eine lange Vegetationszeit.



Artikel zum Thema:

Die Frage «Eigentumsrechte» – 1 Antwort

 

Welche Gemüse zu Pflanzen im Februar

Paprika. Sämlinge dieser teplolubivogo Gemüse bereit für die Landung nur auf 70-80 Tag nach dem auflaufen. Deshalb Pfeffer traditionell schon im Februar gepflanzt, um eine gute Sämlinge.

Die Aubergine. Sämlinge von Auberginen sehr lange aufgeht, ja und halt ziemlich launisch. Auberginen säen für Setzlinge kann man in einer Zeit mit einem süßen Pfeffer (in der Mitte oder Ende Februar).

Sellerie. Gepflanzt Sämlinge Sellerie in etwa 2,5 Monate nach der Keimung, also Zeit brauchen, um es bis Mitte Februar zu säen.

Kartoffeln. Einige Sorten der Kartoffel brauchen Pflanzung bis spätestens Februar (es geht um den Anbau von Kartoffeln durch Sämlinge).

Lauch. Porree versuchen, die Pflanzen bis Anfang März und in den Boden gepflanzt nach 60 Tagen Wachstum.

Welche Blumen Pflanzen im Februar

Petunie. Um Petunie zufrieden mit der früh die Mai-Blüte, auf die Sämlinge müssen schon im Februar säen.

Ciniia. Die Samen cinii ziemlich lange Keimen, so stellen Sie am Ende des Winters.

Chrysanthemen. Für die frühe Blüte der Chrysantheme können säen im Februar.

Auch im Februar ausgesät Lavendel, Begonie, salwiju, Rittersporn, Primel und einige andere Farben.

Welche Samen Sie Pflanzen im Februar

Source

Share Button

Interessanter:



Published inGeschirrPost