Zum Inhalt springen

Wie der Kessel gezündet


Einige Gerichte, abgesehen von Zutaten, die in Ihnen enthalten sind, unbedingt erforderlich und spezielle Utensilien, ohne die es unmöglich ist, Sie zu Kochen. Zum Beispiel, es ist schwer vorstellbar chinesische Rindfleisch mit Gemüse, die auf eine einfache Pfanne, und nicht auf voge, oder die berühmten usbekischen Pilaw ohne dieses Gusseisen Kessel. Aufgrund der Tatsache, dass er lange nicht abkühlt, wird das Gericht nicht angepasst, um die Bereitschaft in Brand, und nehmen von ihm und verlassen das «schmachten» für eine Weile, um es endgültig «angekommen». Deshalb Butterreis und andere populäre orientalische Küche, wenn Sie Kochen in gusseisernen kazanah, ergeben sich so herrlich saftig und zart und haben einen ganz einzigartigen Geschmack. Aber sofort anfangen zu Kochen in einem Kessel nicht. Müssen erst ein paar vorbereitende Verfahren zu lassen, bevor es in der «Sache».



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Gusseiserne Kessel, öl, Steinsalz.

Anleitung

1
Die Tatsache, dass beim Gießen Kessel gilt das Motoröl, die schmieren das Formular, um das Gusseisen nicht festklebte. Dementsprechend ist die erste Sache müssen Sie entfernen das öl von der Oberfläche und aus den «Poren» Gusseisen. Nutzen Sie HIERFÜR zwei Möglichkeiten:
1. Wärmen Sie die Kessel auf dem offenen Feuer ein paar Stunden (2-3), um das Motoröl und es hat geklappt Kanal-noch Gusseisen. Machen Sie es besser im freien, da steht eine Menge von stechendem Rauch.

2. Wärmen Sie die Kessel auf dem Feuer mit 1-2 Kilo Steinsalz bis zu dem Moment, bis das Salz wird bis rosarot-Braun. Salz zu verwerfen. Diese Methode ist besser geeignet für Innenräume.

2
Danach durchglühen Kessel auf dem Feuer mit Pflanzenöl. Gießen Sie in eine heiße Schüssel 0,5-1 Liter öl (je nach Umfang der Kessel, kann man mehr nehmen), bringen Sie es zum Kochen. Warten Sie, bis der Boden Kazan gewinnt rot heißer Schatten. Dann vorsichtig zur Seite kippen und durchglühen so kuscheln mit einer Hand. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf allen Seiten, um das erhitzte öl überzog die ganze Innenfläche der Kazans. Es dauert noch etwa 1,5-2 Stunden.

3
Danach entfernen Sie den Kessel vom Herd nehmen, vollständig abkühlen lassen, öl abgießen. Das Geschirr leicht Spülen mit warmem Wasser ohne Reinigungsmittel und reiben Sie mit einem Tuch reinigen, mit öl geschmiert. Reste nicht vpitavshegosia in Gusseisen öl entfernen Sie das Papiertuch und wischen Sie den Kessel trocken. Nun können Sie die Zubereitung Ihrer Lieblingsgerichte.

Wie der Kessel gezündet

Source

Share Button

Interessanter:



Published inGeschirrPost