Zum Inhalt springen

Wie man der Schnellste Kuchen aus Keksen


Leckeren Kuchen ohne Backen ist gar kein Traum, sondern Realität. Kuchen Rezept aus dem Plätzchen nachweist, dass es nicht notwendig, verbringen ein paar Stunden am Herd, um zu Kochen ein tolles Dessert.



Artikel zum Thema:

Die Frage «Passt, ob Rucola mit Fisch?» – 6 Antworten

Für die schnelle Zubereitung des Kuchens benötigen Sie folgende Produkte:

– 600 Gramm des Gebäcks (besser mit dem Geschmack warmer Milch oder Butter)

– zwei Hände voll Erdnüsse

– die Fliese der Milchschokolade

– 3 Esslöffel kandierten

Für die Creme:

– eine Packung Butter

– 350-400 Gramm gekochten Kondensmilch

Zubereitung:

1. Kekse Julienne schneiden (in Stücke brechen).

2. Erdnüsse anbraten, abkühlen lassen, dann schälen und hacken. Schleifen Sie so: wickeln Sie in Pergament und ausrollen mit einem Nudelholz oder Hammer zerquetschen.

3. Mischen Sie die Erdnüsse, Kekse und kandierte Früchte.

4. Bereiten Sie die Creme: schlagen zerlassener Butter, dann fügen Sie ihn gekochten Kondensmilch und gut mischen.

5. Mischen Sie die Kekse und Erdnüsse mit der Sahne.

6. Die bekommene Masse muss auf einen passenden Teller legen, bilden eine Riesenrutsche.

7. Schmelzen Sie die Schokolade und Gießen Sie den Kuchen. Sie können auch schmücken den Kuchen Marmelade, Nüssen oder kandierten Früchten.

8. Setzen Sie den Kuchen für ein paar Stunden in den Kühlschrank, damit er ein wenig versteift.

Den Kuchen nach Geschmack ein wenig wie ein “Ameisenhaufen”, aber die Vorbereitung ist ungleich einfacher. Ein einfaches Rezept sollte in der Sparbüchse jede Gastgeberin.

Wie man der Schnellste Kuchen aus Keksen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost