Zum Inhalt springen

Wie man richtig Pflege für Linoleum


Linoleum – eine praktische und kostengünstige Bodenbelag. Genau aus diesen Gründen ist es oft wählen Sie bei Budget-Reparatur. Wenn Sie jedoch nicht an einige Regeln halten, Linoleum sehr schnell unbrauchbar werden.



Artikel zum Thema:

Die Frage «geplatzt gusseiserne Kanalrohr.» – 5 Antworten

 

Was Sie nicht tun sollten, wenn Sie sich für Linoleum als Bodenbelag?

1. Linoleum sehr empfindlich gegen mechanische Beschädigungen. Wenn man im freien bei dieser Beschichtung auf den Fersen, ziehen schwere Möbel mit Metallbeinen und dergleichen, auf dem Linoleum bleiben genug sichtbare Spuren. Es ist zu beachten, dass diese Empfindlichkeit der Beschichtung ist nicht nur für den Hausgebrauch (Low-Cost), sondern auch polykommercheskogo und kommerzielle Linoleum (unempfindlicher gegenüber mechanischen Beschädigungen).

2. Das Erscheinungsbild des Linoleums stark verschlechtert nach direkter Sonneneinstrahlung oder hohen Temperaturen. Nehmen Sie zum Beispiel ein paar mal waschen den Boden mit heißem Wasser und können wir erwarten, dass unschöne Lücken in der Grasnarbe auf diesem Bodenbelag. Übrigens, auch Frost schadet dem Linoleum – nach der Exposition gegenüber niedrigen Temperaturen kann das auftreten von Rissen.

3. Aggressive Reinigungsmittel haben auch einen negativen Einfluss auf die Struktur des Linoleums – Verwendung von Säuren oder Laugen bei der Ernte kann nicht nur wischen die Schutzschicht und Zeichnung, sondern auch im freien auftragen irreparablen Schäden an der Beschichtung.

Wie Pflege für Linoleum zu Hause?

1. Die beste Option für die Reinigung von Staub und Schmutz mit Linoleum – die Verwendung von weichen Besen oder Staubsauger. Wenn Sie ohne waschen nicht möglich ist, verwenden Sie ein feuchtes, aber nicht zu nassen Lappen.

Bitte beachten Sie! Große Mengen Wasser (Z. B. beim protechkah vom Nachbarn) muss man so schnell wie möglich zu entfernen, um das Linoleum nicht verziehen.

2. Alle Verschmutzung besser reinigen sofort, ohne zu warten, bis eine Diffusion.

Wenn das Linoleum stark verschmutzt, waschen Sie den Schmutz mit harten Schwämmen und anderen Schleifmitteln. Verwenden Sie spezielle Reinigungsmittel.

3. Zur Minimierung von mechanischen Beschädigungen des Linoleums verwenden Sie ein spezielles Futter auf die Beine der Möbel.

Tipp: nicht werfen selbst kleine Brocken des Linoleums, die nach dem Wechsel des Bodenbelags. Sie Statistikfunktion für Flecken im Falle einer Beschädigung des Linoleums im Betrieb.

Wie man richtig Pflege für Linoleum

Source

Share Button

Interessanter:



Published inGeschirrPost