Zum Inhalt springen

Wie man richtig Pflege für shefleroi


Scheffler – Liebling von Gärtnern und Innenarchitekten, Dekoration Wohnungen und Büros. Die pflanze angebaut für die schönen auffälligen Blättern und ist weit verbreitet bei der Begrünung der Räume. Es gibt viele Sorten mit Farbe der Blätter von dunkel-grünen mit einer Streuung von kleinen hellen Flecken bis hellgrün oder oliv-gelb.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Temperatur
Heimat shefflery – Tropen. Aber in Innenräumen pflanze fühlt sich gut auf der Fensterbank Fenster mit Ost-und West-Ausrichtung und Temperatur innen +20…22°C. Zugluft shefflere kontraindiziert. Im Winter die Temperatur müssen unterstützt werden +16…18°C, nicht zu vergessen, dass shefflery darf nicht etwa der Heizgeräte.

Licht
Scheffler needs hell, aber diffuses Licht. Die pflanze sollte pritenyat von der direkten Sonne, sondern im Frühling oder Herbst pestrookrashennym Arten nicht verhindern, dass das Sonnenlicht, da solche Arten mit einem Mangel an Licht verlieren Vielfarbigkeit ist in. Und im Winter sind Sie generell empfehlenswert dosvechivat. Wenn Ihr Raum hat eine niedrige Lichtintensität, wählen Sie zelenolistnye Sorten.

Feuchtigkeit
Als Tropische pflanze, Scheffler bevorzugt milde und Feuchte Luft. Deshalb pflanze braucht dauerberieselung zweimal am Tag, vor allem im Winter und im Sommer. In dem Raum, wo wächst Scheffler, am besten installieren Sie einen Luftbefeuchter. Bewässerung benötigt eine regelmäßige, aber moderate. Gießen shefflery genauso schlimm, wie nicht nachgefüllt. Peresyshka Irdenen Koma opadenije der Blätter zur Folge hat. Zakisanie Boden – Fäulnis der Wurzeln. Ideal platzieren Sie den Topf mit sheffleroi in eine Schale mit feuchtem Blähton.

Düngung
In der aktiven Wachstumsphase, vom Frühjahr bis zum Herbst, shefflere geben Düngung zweimal pro Monat, die Universal-Dünger. Im Winter, während der Ruhezeit, shefflery nicht gefüttert.

Vermehrung
Die häufigste Art – Vermehrung shefflery Stecklinge. Wurzelt Sie in der Anna-Sand-Mischung. Für die Vermehrung verwenden gut entwickelte, polyodrevesnevshie Stecklinge, vorher ertragen Sie 6-8 Stunden in einer Lösung von IAA oder kurz vor der Landung hinausgefahren Schnitt in Pulver kornevina. Sie pflanzten in pochvosmes für Jungpflanzen in durchsichtige Plastikbecher mit Löchern. Die beste Lösung für die Installation von Cups – Mini-Teplička, das zu vereinbaren auf der Batterie, um die Temperatur des Bodens nicht unter +22°C moderate Beleuchtung. Regelmäßig Folie auf teplichke heben, Stecklinge zu lüften und gesprüht. Nachdem die Wurzeln der ganzen Erde opletut com (dies wird sichtbar durch die Wand des Bechers) Sie transplantiert werden in Töpfen mit einem Durchmesser von 9-12 cm

Sie können vervielfältigt shefflery und Samen. Ausgesät werden Sie im Februar in den Container einer Tiefe von 15 cm in das Substrat, wie für Stecklinge und auch unter der Folie platziert. Nach dem auflaufen Pflege der Sämlinge besteht in der Aufrechterhaltung der Temperatur, regelmäßig lüften und besprühen. Nach dem zweiten paar Blätter halten Picks in große Kapazität, Tauchen Sämlinge im Abstand von mindestens 7 cm voneinander. 3-4 Monate wachsen die Pflanzen in Töpfe verpflanzt, wie Stecklinge.

Wie man richtig Pflege für shefleroi

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost