Zum Inhalt springen

Wie schnell Kochen hausgemachte Kuchen mit Huhn


Was könnte schneller und besser ernährt Kuchen? Hühnerpastete Kochen kann für einige eine halbe Stunde, und es stellt sich heraus sehr zart.



Artikel zum Thema:

Die Frage «Passt, ob Rucola mit Fisch?» – 6 Antworten

Kombinieren Sie ein solches Produkt, wie ein Huhn, können Sie mit etwas: mit Gemüse, mit anderen Arten von Fleisch, Reis. Damit der Kuchen nicht trocken war, Sie sollten nach Möglichkeit fügen Sie Mayonnaise, saure Sahne oder Brühe.

Wir brauchen:

  • Den Teig Puff (Hefe) – 2 Stück (500 Gramm);
  • Hähnchenfilet – 500 G;
  • Zwiebeln – 2 Köpfe;
  • Kartoffel-Knollen – 7 Stck. (durchschnittlich);
  • Gewürze nach Geschmack;
  • Mayonnaise – 100 ml;
  • Sonnenblumenöl – 50 ml;
  • Ei-Huhn – 1 Stck.

Zubereitung

  • Reinigen Kartoffel-Knollen, meinen Sie, Julienne schneiden von mittlerer Größe. Wir verteilen in eine Schüssel geben, fügen Sie die Gewürze und Salz. Lassen Sie es zu brauen für etwa eine Stunde.
  • Hähnchenfilet waschen Sie, schneiden Sie in Streifen, legen Sie in eine Schüssel, fügen Sie die Gewürze, Salz und Mayonnaise. Lassen für eine Stunde marinieren.
  • Zwiebeln reinigen Sie die Schale, hacken Halbringe.
  • Nehmen Protvino, schmiert ihn Sonnenblumenöl.
  • Nehmen Sie den Teig, ausrollen, auf ein Backblech legen.
  • Legen Sie oben auf den Teig Kartoffeln, Zwiebeln, Hähnchenfilet (nach Bedarf Salzen und fügen Sie die Gewürze).
  • Nimm das zweite Stück Teig auch ausrollen und Obere Abdeckung mit Kuchen, soshipyvaem es an den Rändern.
  • Brechen Sie das ei in eine Schüssel und schmiert Top Kuchen.
  • Setzen in den Ofen auf 180 Grad und Backen etwa eine halbe Stunde, bis Sie weich sind.
  •  

    Wie schnell Kochen hausgemachte Kuchen mit Huhn

    Source

    Share Button

    Interessanter:



    Published inNützliche TippsPost