Zum Inhalt springen

Wie wachsen ehinokaktus


Ehinokaktus – eine der hellsten Vertreter der Gattung der Cactaceae, deren Heimat Mexiko anerkannt, aber sein Verbreitungsgebiet umfasst und die südlichen Staaten von Amerika. Diese Art von Kaktus hat zehn Unterarten. Die häufigste ehinokaktus Gryzona, die sehr erfolgreich auf den Zug aufgesprungen als zimmerpflanze und lieben cvetovodami.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie zu reparieren svidelstvo über die Eintragung von Eigentumsrechten auf 1/4 der Wohnung, Art der eingetragenen Rechte-die Summe Eigenkapital sobsvennost» – 1 Antwort

Anleitung

1
Körper ehinokaktysa hat die kugelartige Form, die mit der Zeit wächst in der hübsch gerippte Säule, ytykannyi harten Nadeln. Für seine koluchest Kaktus erhielt den Spitznamen «Seeigel». Leider blüht er nur in den üblichen natürlichen Bedingungen.

2
Ehinokaktus ein Kind der Wüste, also zu versorgenden im häuslichen Umfeld, die Voraussetzungen zu schaffen, die nah an die Natur. Platzieren Sie die Töpfe mit der pflanze vorzugsweise an den Fenstern, die auf der Südseite. Im Sommer der Abgang besteht nur bei regelmäßiger Bewässerung und besprühen, zur gleichen Zeit dürfen keine Staunässe des Bodens zu verhindern Fäulnis des Wurzelsystems.

3
In der ossenne-Winterperiode zu überwachen sind Temperaturregime. Temperatur + 12oS – die untere Grenze der zulässigen Temperatur. Oft ist die pflanze gelegt auf den Winter im Gewächshaus, dort ist es mäßig gewässert, darauf achten nur darauf, dass der Boden nicht Austrocknen. Propagiert ehinokaktus nur Samen, da diese Art von Kaktus, im Gegensatz zu anderen, keine Nebenwirkungen gibt Triebe.

4
Die wichtigste Voraussetzung für den Anbau von ehinokaktysa aus Samen ist Geduld und Fleiß. Die Aussaat der Samen erfolgt in der Frühjahrssaison. Der Boden kann dazu dienen, sauberen Sand, aber die Günstigste Nährboden für die Samen wird der Boden aus Ziegelbruch. Diese Substanz wird wie folgt hergestellt: Ziegel, vorzugsweise ein Alter in dem die kalkige Lösung gewaschen, istoloch in Crumb, zu sichten und sorgfältig gebrannt in der Dose über dem offenen Feuer. Nach der Kalzinierung befeuchten, Gießen Sie in den Container der Schicht nicht mehr als einem Zentimeter und Sie mit Samen. Container schließen Sie den Deckel oder Folie und legen Sie an einem hellen Ort.

5
Keimlinge Samen können Sie erwarten, in einem Zeitraum von zwei bis dreißig Tage. Es hängt von der Qualität der Samen und richtig zubereiteten Boden. Gießen ist nicht notwendig, aber regelmäßig lüften, das entfernen der Deckel auf zehn Minuten erforderlich.

6
Sobald die ersten Haare sprießen, können Sie verbringen die erste Wahl. Es ist derselbe Boden, Pre-Spitzen kolyshkom indem Sie eine flache Grube. Picks ist es wünschenswert, Reihe, Sämlinge in kurzer Entfernung voneinander.

7
In dieser Zeit Bewässerung Sämlinge nicht produzieren, aber Sie können angegriffen werden selbst Ihr schlimmster Feind – Fäulnis Schimmel. Damit schützt die Sämlinge von diesem Phänomen, Sämlinge besprüht mit einer schwachen Lösung von Mangan.

8
Ich möchte noch einmal betonen, dass der Anbau von Kakteen aus Samen erfordert absolute Genauigkeit und Sauberkeit. Die Sämlinge sind so sanft, dass Sie reagieren auf jede Fauxpas. Amateur Gärtner werden müssen wappnen Sie sich mit Geduld und Sorgfalt, da solche pikirovok im ersten Lebensjahr Sämling zu tun haben, zehn mal. Die ganze Zeit die Sämlinge sind in einem Behälter unter der Abdeckung beinhalten, nur für die Belüftung. Modus Bewässerung – schonend.

9
Beim schwertkampf ist möglich Bruch der Wurzeln, aber es ist nur zum Wohle der Sämling. Nach Bruch Wurzelsystem beginnt Büsche, die wiederum eine Sämling vollwertiger Ernährung.

10
Nach einem Jahr Sämlinge verpflanzen erforderlich stapfte Mischung aus Sand, Torf und Boden. Da die Sämlinge wachsen in kleinen Kakteen, und sobald Sie 2 cm Wachstum erreichen Sie transplantiert in einzelne Blumentöpfe. Vor der Transplantation müssen Sie darauf achten, dass der Körper des Kaktus war absolut trocken, wodurch der Prozess der Entstehung von Fäulnis.

11
Der Anbau von ehinokaktysa aus Samen – es ist zeitaufwendig, mühsam, erfordert Geduld und Geschick. Doch mit dem erfolgreichen Abschluss wird Sie begeistern die ganze Familie «stacheligen Igel».

Wie wachsen ehinokaktus

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNützliche TippsPost