Zum Inhalt springen

Wie wächst Tee


Wachsen Tee-Busch, die vielleicht nur in warmem Klima, ähnlich dem tropisch oder subtropisch. Verschiedene Länder spezialisieren sich auf die Herstellung verschiedener Teesorten.



Wie wächst Tee

Die Technologie und die Bedingungen für den Anbau von Tee in tropischen Klimazonen sind sehr einfach. Auf den Plantagen werden Stecklinge oder vygnannye aus dem Samen ein-und mehrjährige Sämlinge Tee Strauch. Die erste Ernte der Blätter werden Sie Schießen bereits 4-5 Jahre nach der Pflanzung. Die Tee-Büsche im Laufe Ihres Lebens viele Male geschnitten wird, bildet somit das stärkste Wachstum der großen Anzahl der Seitentriebe.

Tee-Plantage besteht in der Regel aus polytorametrovyh Büschen gepflanzten Reihen. Breite Durchgänge zwischen Ihnen auch 1-1,5 M. die Große Masse der Blätter im Tee wächst bis zum Alter von 50-60 Jahren, aber einige Sorten geben, die Blätter ernten und bis zu 80-100 Jahre. Wenn das Klima ist günstig, die Zunahme der Tee Strauch bildet bis zu einem Meter im Jahr, aber erfüllen diese Bedingungen sehr schwierig. Wichtige Voraussetzung ist ein warmer Sommer und Herbst, und ist dabei sehr kalter Winter. Wenn dieser Modus nicht eingehalten wird, Tee wachsen praktisch nicht mehr, und noch immer unterliegt vielen verschiedenen Krankheiten.

Während der aktiven Vegetationsperiode bei Tee ist sehr kurz, aktiv das Wachstum der Triebe und Blätter dauert nur etwa einen Monat und dann ist es passiert erst im Frühjahr. Bei diesem Tee hat zwei lange Zeit Winterschlaf – Sommer und Winter. Sommer-Winterschlaf solche nicht voll ist, da geht die Verrohung der Triebe, Ihre geringe Körpergröße und Ausbildung der Farben.

Tee-Büsche benötigen einen langen Lichttag, so wie aus der fülle der Sonneneinstrahlung direkt abhängig von der Konzentration im Teeblatt Aromastoffen. Mit einem Mangel an Sonnenlicht Blatt wird grob, nearomatnym, mit einer grasbewachsenen Geschmack.

Eine wichtige Voraussetzung im Zusammenhang mit dem Tee angebaut und vorwiegend in den Bergen – für Büsche ist das Vorhandensein von reinem und feuchten Luft sowie die Höhe über dem Meeresspiegel. In den kologisch ungnstigen Bedingungen Tee-Busch wachsen wird, denn er besitzt eine enorme Empfindlichkeit gegenüber Luftverschmutzung.

Wo der Tee wächst

Bebauen Tee in mehr als 30 Ländern der Welt, aber die wichtigste Region für die Lieferung von Tee ist Asien. Die Verbreitung des Tees in der ganzen Welt begann gerade mit China, so wie die Teekultur hier zu Dämmern begann vor einigen Jahrtausenden. Teebaum hier wurde festgestellt, und die Chinesen nutzten seine Blätter nicht nur als Heilmittel, sondern auch als Getränk. Bis jetzt hat China berühmt für die exquisiten kollekcionnymi Teesorten und ist der wichtigste Tee-Lieferant weltweit.

Aus China Tee-Samen oder Setzlinge zuerst nach Indien gekommen. Aber der Anbau des Tees unter dem Einfluss der Engländer hier begann erst gegen Ende des 18. Die Indische Kolonie dann verwandelte sich praktisch in ein Tee-Imperium.

Dann, im 18. Jahrhundert, Teebaum eingeführt, war auf Sri Lanka, IOSCO Ceylon. Und zu Beginn des 19 Teeplantagen auf der Insel waren groß genug.

In Japan brachten die Tee-Samen im frühen 9. Jahrhundert. Aber die Plantagen und große Verbreitung hier diese pflanze nicht hat.

Wie wächst Tee

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostTee und Kaffee